Thanks for choosing Wahoo!

WIE FÜHRE ICH EINE SPINDOWN- KALIBRIERUNG DURCH?

 

Zur Kalibrierung Ihres KICKR verwenden wir ein ganz einfaches Spindown-Verfahren. Das

Spindown-Verfahren hat zwei wichtige Funktionen: 1) Ermittlung der Kraft zur Überwindung der

Reibung in den Lagern und im Riemen und 2) Einstellung des Nullpunkts auf dem

Dehnungsmessstreifen. Wahoo Fitness empfiehlt, eine Spindown-Kalibrierung alle zwei Wochen

oder nach jedem Transport des KICKR durchzuführen. Für das Spindown benötigen Sie eine

entsprechende App oder ein Programm. Die Kalibrierung mit Hilfe der Wahoo Fitness-App und

Wahoo Utility-App ist weiter unten beschrieben. Programme wie Trainer Road, Kinomap, iMobile

Intervals und viele andere werden diese Funktion in neueren Versionen auch unterstützen und damit

den Prozess noch einfacher machen.

Bei Verwendung von ANT+ kann der Spindown mit der Wahoo Fitness-App zwar auch durchgeführt

werden, jedoch benötigt Ihr KICKR dann auch eine Firmware, die die Steuerung mit ANT+

ermöglicht. Weitere Informationen zur Aktualisierung Ihrer Firmware finden Sie hier: Wie kann ich die

Firmware auf meinem KICKR aktualisieren?

Verwendung der Wahoo Utility-App:

(Diese App ist für das Testen von Wahoo-Geräten gedacht und ermöglicht nicht die Steuerung Ihres

KICKR)

1. Laden Sie die kostenfreie Wahoo Utility-App vom App-Store herunter und öffnen Sie sie.

2. Wählen Sie „Bluetooth 4.0 Sensoren testen“.

3. Wählen Sie „KICKR“.

4. Sobald Sie verbunden sind, klicken Sie auf „Spindown initiieren“ und befolgen Sie die

Anweisungen in der App.

Verwendung der Wahoo Fitness-App:

1. Laden Sie die kostenfreie Wahoo Fitness-App vom App-Store herunter und öffnen Sie sie.

2. Wählen Sie „Sensoren“.

3. Fügen Sie Ihren KICKR hinzu bzw. synchronisieren Sie ihn.

4. Sobald er verbunden ist, wählen Sie aus dem Menü der gespeicherten Sensoren den KICKR

aus.

5. Scrollen Sie herunter und wählen Sie „Spindown“ aus dem Menü.

6. Wählen Sie „Spindown durchführen“ und befolgen Sie die Anweisungen in der App.

ODER

1. Starten Sie ein neues KICKR Workout.

2. Wählen Sie das Sensorsymbol oben links.

3. Wählen Sie die Spindown-Funktion, die rechts von KICKR in der Liste der verbundenen

Sensoren erscheinen wird. Das Symbol besteht aus einem Hammer und einem

Schraubenschlüssel.

4. Wählen Sie „Spindown durchführen“ und befolgen Sie die Spindown-Anweisungen in der App.

Nachdem der Spindown abgeschlossen ist, können Sie loslegen.

Contact Support

CALL US

1(877) 978-1112
(M-F) 10am-7pm ET UK?

UK: +44 800 808 5773
(M-F) 3pm-12am GMT US?

Powered by Zendesk