Thanks for choosing Wahoo!

WIE ERSTELLE ICH VERSCHIEDENE WORKOUT-TYPEN?

Die Wahoo Fitness-App ermöglicht Ihnen die Auswahl weiterer Workout-Typen neben Laufen und

Radfahren. Das ist besonders hilfreich,wenn Sie unterschiedliche Einstellungen, Sensoren oder

Audioankündigungen für verschiedene Workout-Typen verwenden möchten. Um einen neuen

Workout-Typ zu erstellen, befolgen Sie diese Schritte:

1. Wählen Sie auf dem Startbildschirm „Einstellungen“ aus.

2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Workout-Profil erstellen“ aus.

3. Wählen Sie einen Workout-Typ aus der Liste aus. Wenn Sie eine Kopie eines vorhandenes

Workout-Typs erstellen möchten (mit den gleichen Sensoren, Bildschirmen usw.), tippen Sie

einfach auf „Vorhandenen Typ kopieren“, um alle aktuell verfügbaren Workout-Typen anzuzeigen.

4. Sie können das Workout neu benennen. Klicken Sie dann auf „Weiter“.

5. Ihnen wird eine Liste mit Sensoren angezeigt, die aktuell mit anderen Workout-Profilen

synchronisiert sind. Wählen Sie die Sensoren aus, die Sie zu diesem Workout hinzufügen

möchten, und tippen Sie auf „Speichern“. Hinweis: Wenn Sie keinen neuen Sensor auf der Liste

sehen, können Sie diesen später hinzufügen, indem Sie diese Anleitung befolgen.

Sie haben jetzt einen neuen Workout-Typ erstellt. Um diesen Workout-Typ zu verwenden, starten

Sie auf der Startseite einfach ein neues Workout und scrollen Sie bis zum gewünschten Workout

hinunter.

Contact Support

CALL US

1(877) 978-1112
(M-F) 10am-7pm ET UK?

UK: +44 800 808 5773
(M-F) 3pm-12am GMT US?

Powered by Zendesk