Thanks for choosing Wahoo!

WIE SYNCHRONISIERE ICH DAS RFLKT+ MIT DER WAHOO FITNESS APP?

 

Führen Sie folgende Schritte durch, um das RFLKT+ mit der Wahoo Fitness App zu synchronisieren:

1. Öffnen Sie die Wahoo Fitness-App.

2. Starten Sie den RFLKT+, indem Sie auf eine der vier Tasten drücken. Der RFLKT+ sucht dann

nach einer Verbindung.

3. Wählen Sie „Sensoren” links unten in der App.

4. Wählen Sie „Neuen Sensor hinzufügen“

5. Wählen Sie Ihren RFLKT+ aus der Liste der vorhandenen Sensoren aus.

6. Wenn Sie den RFLKT+ zum ersten Mal synchronisieren, werden Sie gefragt, ob Sie ein Gerät

verbinden möchten. Wählen Sie auf dem RFLKT+ Display „Ja” aus (mittels Häkchen).

7. Vergewissern Sie sich, dass Sie mit dem richtigen Sensor verbunden sind und wählen Sie

„Sensor speichern“.

8. Wählen Sie die Workout-Profile aus, für die Sie den RFLKT+ aktivieren möchten (z. B. Radfahren

und Indoor-Radfahren).

9. Wählen Sie „Fertig” in der oberen rechten Ecke.

10. Wählen Sie „Fertig” in der oberen linken Ecke, um das Listenmenü der gespeicherten Sensoren

zu schließen.

Der RFLKT+ ist nun eingerichtet und einsatzbereit. Sie können das Display ebenfalls konfigurieren,

indem Sie den RFLKT+ auf der „Gespeicherte Sensoren”-Seite auswählen und dann auf „Display-

Konfigurationen” klicken. Einmal konfiguriert, dient der RFLKT+ als ANT+ Bridge. Sie können jetzt

den ANT+-Sensor mit Ihrem Gerät synchronisieren. Um den RFLKT+ zu benutzen, starten Sie ein

Workout mit einem der synchronisierten Profile.  Die Wahoo Fitness-App speichert diese

Synchronisierung für die Zukunft. Sie müssen lediglich den Sensor aktivieren und ein Workout

starten, um mit der Aufzeichnung der Daten zu beginnen.